Privacy Policy

Thank you for visiting our website and for your interest in our company. We take the protection and security of your personal data very seriously and want you to feel safe and know how your personal data is being used when you visit our website and utilise our online content.

Name and address of the responsible party
Showa Denko Carbon Holding GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 18
86405 Meitingen, Germany

Managing Directors:
Klaus Unterharnscheidt
Martin Hohmann

Contact:
Phone: +49 8271 83 2600
Fax: +49 8271 83 102600

Purposes for which the personal data will be processed and the legal basis for the processing

“Personal data” is defined as any information concerning an identified or identifiable natural person. We process your personal data collected while using our website for the following purposes and based on the specified legal bases in the following cases:

Processing personal data for contact purposes: When you use our contact form we use your personal data to process your request. This includes your first and last name, e-mail address and your individual request.

Legal basis for the processing of your personal data: consent in accordance with Article 6(1)(a) of the European General Data Protection Regulation (GDPR).

Categories of recipients of personal data

We then transmit your personal data that are processed through our website to other recipients or allow other recipients to only access your personal data if it is required for the purposes of processing this personal data or if we have entrusted other recipients to perform individual tasks or services and, as a result, access to this personal data is required or cannot be ruled out. The categories of the recipients of personal data that are processed through our website are:

  • Internal departments which are involved in carrying out the relevant business processes (e.g. Purchasing, Bookkeeping, Accounting, HR, Marketing, IT, etc.)
  • The service provider’s data for hosting, maintenance and administration of the website:
    MCON Group
    Plinganserstr. 150, Haus 7
    81369 München/Germany
  • Companies affiliated with our group of undertakings
  • External service providers for immediate, direct support of the relevant business processes (e.g., courier or delivery services, tax consultants, auditors)

The transmission of your personal data that are processed through our website to the above-named recipients takes place with your consent in accordance with Article 6(1)(b) of the GDPR, provided it is required for the fulfilment of a contract or execution of pre-contractual measures in accordance with Article 6(1)(a) of the GDPR, based on the legitimate interests of the responsible party in accordance with Article 6(1)(f) of the GDPR, due to order processing in accordance with Article 28(1) of the GDPR or, where necessary, for a decision or justification for employment-related purposes in accordance with Section 26 of the Federal Data Protection Act (Bundesdatenschutzgesetz).

In addition, your personal data that are processed through our website will be transferred to government institutions or public authorities if we are required to provide the information as part of a possible legal obligation to provide information or by an administrative or court decision. Furthermore, your personal data that are processed through our website will be transferred to government institutions or public authorities if we are required to do so as the damaged party for the prosecution of criminal offences and monitoring of disruptions or abuse of our online services or telecommunication services and equipment or for the establishment, exercise, or defence of legal claims (legal basis for the processing of your personal data: legitimate interest of the responsible party in accordance with Article 6(1)(f) of the GDPR, processing for other purposes by private bodies in accordance with Section 24(1) of the Bundesdatenschutzgesetz).

Transfer of data to recipients in a third country or to an international organisation.

We do not transfer personal data that are processed through our website to a recipient in a third country or to an international organisation.

Duration of the retention of personal data

The personal data that are processed through our website will only be stored for as long as they are needed to fulfil the purposes for which they were processed. As a rule, this is the case for as long as they are needed to fulfil a contract with you. However, personal usage data that are processed through our website will be stored for no more than 48 hours and then erased. In addition, your personal data that are processed through our website will be stored for longer than that if statutory, constitutional or contractual retention periods require it. For example, tax-related personal data will be stored for a period of 10 years, and other personal data will be stored for a period of 6 years in accordance with the provisions of the German Commercial Code.

 Information about your rights as a data subject

In general and with regard to your personal data that are processed through our website, you have the following rights.

  • Right of access in accordance with Article 15 of the GDPR:
    You have the right to obtain confirmation from the responsible party as to whether or not personal data concerning you are being processed and further information in relation to this personal data
  • Right to rectification in accordance with Article 16 of the GDPR:
    You have the right to obtain from the responsible party without undue delay the rectification of inaccurate personal data concerning you.
  • Right to erasure in accordance with Article 17 of the GDPR:
    You have the right to demand that the responsible party erase personal data concerning you without undue delay.
  • Right to restriction of processing in accordance with Article 18 of the GDPR:
    You have the right to demand that the responsible party restrict processing of personal data concerning you.
  • Right to data portability in accordance with Article 20 of the GDPR:
    You have the right to receive your personal data from the responsible party in a structured, commonly used and machine-readable format.
  • Right to withdraw consent in accordance with Article 7(3) of the GDPR:
    You have the right to withdraw your consent to the processing of your personal data granted in accordance with Article 6(1)(a) of the GDPR at any time. The withdrawal of consent shall not affect the lawfulness of processing based on your consent before its withdrawal.
  • Right to object in accordance with Article 21(1) of the GDPR:
    You have the right to object to the processing of your personal data based on point (e) or (f) of Article 6(1) of the GDPR at any time.
  • Right to lodge a complaint with a supervisory authority in accordance with Article 77 of the GDPR:
    If you, as the data subject, think that the processing of your personal data violates the GDPR, you have the right to lodge a complaint with a supervisory authority, in particular in the Member State of your residence, place of work or place of the alleged infringement. Responsible supervisory authority: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht [Data Protection Authority of Bavaria], Promenade 27, 91522 Ansbach, Germany, Phone: +49 (0) 981 53 1300, Fax: +49 (0) 981 53 98 1300, e-mail: poststelle@lda.bayern.de.
    The exercise of your rights to erasure, restriction of processing and to withdraw or object may result in you not being able to use our website or any of our services at all, or only to a limited extent.

You may directly address these rights identified above to the people identified under “Name and address of the responsible party” in this Privacy Policy.

Secure transmission of personal data through SSL encryption, links to other websites

Personal data that you transmit through our website and the Internet are transmitted in encrypted form using Secure Socket Layers (SSL) encryption technology. SSL technology encrypts and protects your personal information when transmitting it through our website and the Internet. Our website may contain links to other websites. If you click on these links, you will automatically be redirected to another website. We assume no responsibility for that site’s data privacy policy. For your own safety, you should read the privacy policy of the websites in question very carefully.

Use of cookies

Cookies are small files that allow our website to store specific information about you on your PC or other devices while you use the site. We do not store any personal data in cookies. You can disable the use of cookies through your internet browser, restrict them to certain websites or set your internet browser to notify you when a cookie is sent. Please note that you may not be able to use all the functions of our website if you have disabled the use of cookies through your internet browser. When using our website, cookies may also be stored by third parties on your PC or other devices. You can also disable the use of third party cookies through your internet browser.

Anonymous website tracking

Use of Google Universal Analytics

This website uses Google Universal Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. (“Google”). Google Universal Analytics uses “cookies”, which are text files that are placed on your computer to help analyse how you use the website. The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Google on a server in the United States.

If IP anonymisation is activated on this website, your IP address will be truncated within the territory of Member States of the European Union or other parties to the Agreement on the European Economic Area. The entire IP address will be transferred to a Google server in the U.S. and truncated there only in exceptional cases. Google will use this information on behalf of the operator of this website for the purpose of evaluating your use of the website, compiling
reports on your website activities, and providing us with other services relating to website activity and internet usage. The IP address, which your browser transfers as part of Google Analytics, will not be associated with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings in your browser; however, please note that if you do this you may not be able to use all of the functions of this website. You can also prevent Google from collecting any personal data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) and processing this data by downloading and installing the opt-out add-on for your browser at: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

You can prevent your data from being used by Google Universal Analytics by clicking on the following link. An opt-out cookie will be created that prevents the future collection of your data when you visit this website: deactivate Google Analytics

You can find more information about terms of use and data protection at http://www.google.com/analytics/terms/en.html or https://policies.google.com/privacy?gl=en.

Please note that this website uses Google Universal Analytics with the code extension “anonymizeIp” in order to ensure the anonymous collection of IP addresses (i.e. IP masking) and to exclude a direct personal relationship.

Further questions

If you still have questions about the personal data that are processed through our site that are not covered in this Privacy Policy, you can send them directly to the email under “Name and address of the responsible party” or “Contact information of the Data Protection Officer” provided in this Privacy Policy.

Contact information of the Data Protection Officer

datenschutz@showadenkocarbon.com

TÜV SÜD Sec-IT GmbH
Doris Kiefer
Ridlerstraße 65
80339 München / Munich
Germany

____________________________________________________________________

Datenschutzunterrichtung

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website und der Nutzung unserer Internetangebote sicher fühlen und wissen, welche personenbezogenen Daten bei der Inanspruchnahme unserer Internetangebote verarbeitet werden.

Name und Adresse der Verantwortlichen Stelle
Showa Denko Carbon Holding GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 18
86405 Meitingen, Germany

Geschäftsführer:
Klaus Unterharnscheidt
Martin Hohmann

Kontakt:
Phone: +49 8271 83 2600
Fax: +49 8271 83 102600

Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und Rechtsgrundlagen für deren Verarbeitung

Unter „personenbezogenen Daten“ versteht man alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. In folgenden Fällen verarbeiten wir im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Website zu den nachgenannten Zwecken und aufgrund der benannten Rechtsgrundlagen personenbezogene Daten von Ihnen:

Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu Zwecken der Kontaktaufnahme: Bei Verwendung unseres Kontaktformulars verarbeiten wir zur Bearbeitung Ihres Anliegens Ihre personenbezogenen Daten. Dies sind Ihr Name und Vorname, E-Mail-Adresse sowie Ihr individuelles Anliegen.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 Lit. a Europäische Datenschutz-Grundverordnung.

Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten, die über unser Website verarbeitet werden, übermitteln wir nur dann an weitere Empfänger oder gewähren weiteren Empfängern nur dann Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, sofern dies für die jeweiligen Zwecke der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erforderlich ist oder sofern wir weitere Empfänger mit der Erfüllung von einzelnen Aufgaben oder Dienstleistungen betraut haben und hierdurch ein Zugriff auf diese personenbezogenen Daten erforderlich oder nicht auszuschließen ist. Die Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, sind:

  • Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (bspw. Einkauf, Buchhaltung, Rechnungswesen, HR, Marketing, IT)
  • Dienstleister für Hosting, Wartung und Administration unserer Website oder unserer Datenbanken, derzeit:
    MCON Group
    Plinganserstr. 150, Haus 7
    81369 München/Germany
  • Verbundene Unternehmen unserer Unternehmensgrupp
  • Externe Dienstleister zur unmittelbaren eigenständigen Unterstützung der jeweiligen Geschäftsprozesse (bspw. Kurier- oder Zustelldienstleister, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer)

Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, an oben benannte Empfänger erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b Europäische Datenschutz-Grundverordnung, sofern dies zur Erfüllung eines Vertrages oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a Europäische Datenschutz-Grundverordnung erforderlich ist, aufgrund berechtigten Interesses des Verantwortlichen gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f Europäische Datenschutz-Grundverordnung, aufgrund Auftragsverarbeitung gemäß Artikel 28 Abs. 1 Europäische Datenschutz-Grundverordnung oder sofern erforderlich zur Entscheidung oder Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses gemäß § 26 Bundesdatenschutzgesetz.

Darüber hinaus findet eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, an staatliche Institutionen oder Behörden statt, sofern wir im Rahmen möglicher gesetzlicher Auskunftspflichten oder durch behördliche oder gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet sind. Ferner findet eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, an staatliche Institutionen oder Behörden statt, sofern dies zur Verfolgung von Straftaten gegenüber uns als Geschädigtem sowie zur Verfolgung von Störungen oder Missbräuchen unserer Online-Angebote oder Telekommunikationsdienste und -anlagen oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung zivilrechtlicher Ansprüche erforderlich ist (Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten: Berechtigtes Interesse des Verantwortlichen gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f Europäische Datenschutz-Grundverordnung, Verarbeitung zu anderen Zwecken durch nichtöffentliche Stellen gemäß § 24 Abs. 1 Bundesdatenschutzgese

Datenübermittlung an Empfänger in einem Drittland oder an eine internationale Organisation

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, an einen Empfänger in einem Drittland oder an eine internationale Organisation erfolgt nicht.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, werden nur so lange gespeichert, wie deren Kenntnis für die Erfüllung der Zwecke ihrer jeweiligen Verarbeitung erforderlich ist. Dies ist i. d. R. so lange der Fall, wie dies für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Abweichend hiervon werden über unsere Website verarbeitete personenbezogene Nutzungsdaten für einen Zeitraum von 48 Stunden gespeichert und danach gelöscht.

Darüber hinaus gehend werden Ihre personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, gespeichert, sofern gesetzliche, satzungsgemäße oder vertragliche Aufbewahrungsfristen dies erforderlich machen. So werden personenbezogene Daten mit steuerrechtlicher Relevanz i. d. R. über einen Zeitraum von 10 Jahren, andere personenbezogene Daten nach handelsrechtlichen Vorschriften i. d. R. über einen Zeitraum von 6 Jahren gespeichert.

Information über Ihre Rechte als betroffene Person

Im Allgemeinen und in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, können Sie die im folgenden benannten Rechte ausüben.

  • Recht auf Auskunft gemäß Artikel 15 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und weitere Informationen in Bezugnahme auf diese personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Recht auf Berichtigung gemäß Artikel 16 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Ihre Person betreffende unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Recht auf Löschung gemäß Artikel 17 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen die unverzügliche Löschung Ihre Person betreffende personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung Ihre Person betreffende personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Recht auf Widerruf gemäß Artikel 7 Abs. 3 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, Ihre gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a Europäische Datenschutz-Grundverordnung erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zu deren Widerruf erfolgten Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten wird hierdurch nicht berührt.
  • Recht auf Widerspruch gemäß Artikel 21 Abs. 1 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sie haben das Recht, einer gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. e oder f Europäische Datenschutz-Grundverordnung erfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Artikel 77 Europäische Datenschutz-Grundverordnung:
    Sofern Sie als betroffene Person der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Europäische Datenschutz-Grundverordnung verstößt, so haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes. Zuständige Aufsichtsbehörde: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300, E-Mail: poststelle@lda.bayern.de. Die Ausübung Ihrer Rechte auf Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf oder Widerspruch kann zur Folge haben, dass Sie unsere Website oder andere unserer Dienstleistungen nur noch eingeschränkt oder vollumfänglich nicht mehr nutzen können.

Sie können Ihre obenstehend benannten Rechte unmittelbar an die unter „Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen“ in dieser Datenschutzunterrichtung bereit gestellten Kontaktdaten adressieren.

Sichere Übermittlung personenbezogener Daten durch SSL-Verschlüsselung, Links zu anderen Websites

 Personenbezogene Daten, die Sie über unsere Website und das Internet übermitteln, werden verschlüsselt übertragen, wir verwenden hierzu die Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layers (SSL). Die SSL-Technologie verschlüsselt und schützt hierdurch Ihre personenbezogenen Daten bei Übermittlungen über unsere Website und das Internet. Unsere Website kann Links zu anderen Webseiten beinhalten. Sollten Sie solche Links verwenden, gelangen Sie automatisch zu einer anderen Webseite, für deren Datenschutzbestimmungen wir keinerlei Verantwortung übernehmen. Sie sollten zu Ihrer eigenen Sicherheit die Datenschutzbestimmungen der betreffenden Websites sorgfältig lesen.

Einsatz und Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf Ihrem PC oder anderen Endgeräten spezifische, auf Sie bezogene Informationen zu speichern, während Sie unsere Website nutzen. Personenbezogene Daten werden durch uns nicht in Cookies gespeichert. Sie können über Ihren Internetbrowser die Verwendung von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Internet-browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie, dass Sie die Funktionalitäten unserer Website möglicherweise nicht mehr vollumfänglich nutzen können, wenn Sie die Verwendung von Cookies über Ihren Internetbrowser deaktiviert haben. Bei der Nutzung unserer Website können gegebenenfalls auch Cookies durch Drittanbieter auf Ihrem PC oder anderen Endgeräten gespeichert werden. Sie können die Verwendung von Cookies von Drittanbietern gleichermaßen über Ihren Internetbrowser deaktivieren.

Anonymisiertes Website-Tracking

Nutzung von Google Universal Analytics

Diese Website benutzt Google Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Universal Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Universal Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Universal Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.de/privacy.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Website Google Universal Analytics mit der Code-Erweiterung „anonymizeIp“ verwendet, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten und um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Weitere Fragestellungen

Sollten über diese Datenschutzunterrichtung hinausgehend weitere Fragen unbeantwortet geblieben sein in Bezugnahme auf Ihre personenbezogenen Daten, die über unsere Website verarbeitet werden, so können Sie Ihre Fragen unmittelbar an die unter „Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen“ oder „Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten“ in dieser Datenschutzunterrichtung bereit gestellten Kontaktdaten adressieren.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

datenschutz@showadenkocarbon.com

TÜV SÜD Sec-IT GmbH
Doris Kiefer
Ridlerstraße 65
80339 München / Munich
Deutschland